Es ist normal, sich manchmal über Ihren Freund oder seine Handlungen zu ärgern.
Aber es gibt bestimmte Möglichkeiten, dies auszudrücken, ohne die Beziehung zu kämpfen und zu ruinieren. Sicherlich wollen Sie nicht, dass ein Streit die Trennung von ihm verursacht. Sie sollten mit dieser Situation vorsichtig umgehen, damit Sie nicht Dinge sagen oder tun, die Sie bereuen werden. Ich werde einige Tipps geben , um Ihnen Ärger zu zeigen , ohne zu kämpfen.

Mädchen wütend auf ihren Freund

Ich anstelle von dir

Wenn Sie sich aus irgendeinem Grund schlecht fühlen, vermeiden Sie Kommentare, die ihre Handlungen angreifen, und drücken Sie besser aus, wie Sie sich fühlen. 

Wenn er Sie zum Beispiel vor seiner Familie in Verlegenheit gebracht hat, können Sie sagen “Ich fühlte mich albern”, anstatt “Sie haben mich albern gemacht”.

Achte auf die Worte

Wenn Sie wütend sind, ist es sehr leicht, dass Wörter einfach aus Ihrem Mund springen, aber oft können Sie es bereuen. 

Es ist besser, wenn Sie versuchen, sich ein wenig zu beruhigen und ruhig zu sprechen, damit Sie die andere Person nicht verletzen, fluchen oder mehr Probleme verursachen.

Höre zu und lerne

Wenn Ihr Freund versucht, sich für seine Handlungen zu entschuldigen, unterbrechen Sie nicht, was sie sagen, und lassen Sie sie sprechen.
Nachdem er fertig ist, antworte.

Wenn Sie ihm keinen Raum zum Sprechen lassen, wird das Problem niemals gelöst, und es ist wichtig, dass Sie seine Worte respektieren, damit er Ihre respektiert.

Vermeiden Sie Gewalt

Geistige oder körperliche Gewalt ist bei einem Mann oder einer Frau völlig inakzeptabel. Verletze ihn nicht absichtlich, wenn du wütend bist, lerne, deine Emotionen auf gesunde Weise zu kontrollieren und damit umzugehen .

Bleib beim Thema

Wenn Sie über etwas Besonderes verärgert sind, versuchen Sie, die Konversation zu diesem Thema aufrechtzuerhalten. Es ist sehr einfach, Dinge zu nehmen, die Sie in der Vergangenheit gestört haben, um ihn zu verletzen. Dies wird jedoch nichts lösen. Sprechen Sie über das Problem, das Sie stört, und öffnen Sie keine alten Wunden.

Finde den richtigen Moment

Wenn die Situation bei einem Familienessen passiert ist, sollten Sie bis zum richtigen Zeitpunkt warten, um mit ihm zu sprechen. Vermeiden Sie es, eine Szene vor anderen Menschen zu machen. Warten Sie, bis Sie beide alleine sind, um Ihre Gefühle zu zeigen.

Repariere es

Machen Sie kein Problem nur deswegen. Wenn Sie ein Problem besprechen möchten, versuchen Sie auch, eine Lösung bereitzustellen . Wenn Sie möchten, dass die Beziehung lange dauert, müssen Sie alles tun, damit die Dinge funktionieren.

Fazit

Kämpfe sind in einer Beziehung normal und gesund.
Sie helfen dabei, eine starke Beziehung aufzubauen, die länger anhält. Haben Sie keine Angst, Ihre Wut und Frustration auszudrücken.